Bild von brennio.de ☀️ Über uns

brennio | Über uns

brennio.de - Über uns

15.09.2023 | Autor: Florian Stein

Es freut uns, dass Sie mehr über unser Online-Portal von brennio.de erfahren wollen. Im September 2023 wurde dieser Marktplatz für Brennstoffe mit dem Ziel ins Leben gerufen, Brennholz & Co. einfach und schnell online zu verkaufen. 

Heutzutage ist es kinderleicht, Pizza, Nudeln oder Bürger online zu bestellen. Warum also nicht auch Brennstoffe? Wir von brennio.de werden dies schnellstens ändern. Händler können sich ohne Risiko (keine Vertragslaufzeit & provisionsbasiert) auf brennio.de registrieren und ihre Brennstoffe vermarkten. Sie können entscheiden, ob Sie regional oder bundesweit ausliefern möchten. 

Kunden sollen es so einfach haben wie bei einer Essensbestellung. Sie geben ihre Lieferadresse ein und wählen die Art und Menge des gewünschten Brennstoffs. Anschließend erhalten sie eine Übersicht aller verfügbaren Angebote in der Region und von überregionalen Lieferanten. Die Preise werden darin automatisch ganz transparent bereits inkl. Lieferkosten angezeigt.

Brennio.de - Verrückt nach Brennholz

Hinter brennio.de steckt eine längere Vorgeschichte, die bis ins Jahr 2008 zurückreicht. Damals hat Mitgründer Florian Stein bereits intensiv an einem anderen Brennholz-Portal im Vertrieb sowie im Suchmaschinenmarketing mitgewirkt. Aus dieser Erfahrung resultierte 2013 sein erstes eigenes Brennholz-Projekt. Dabei entstanden brennholz-polen.de sowie brennholz-tschechien.de. Die beiden Websites sind bis heute auf den Import von Brennstoffen für Großkunden spezialisiert. 

Seither lernte er viel über die Probleme und Schwierigkeiten des Brennstoff-Marktes in Deutschland. So sind Händler und Produzenten selten digital aufgestellt und verfügen über geringe Budgets für den Aufbau von eigenen Online-Shops und Online-Marketing.

Viel läuft über klassische Werbung in Zeitungen, Aufstellern oder Werbeplakate. Die Erfolge dieser Werbeformen sind teuer, kaum messbar und verfehlen häufig ihr Ziel. Nur wenige haben die Chancen auf Suchmaschinen (Google,Bing & Co.) sowie Social-Media (Instagram, Facebook & Co.) erkannt und genutzt. Im Jahr 2013 gründete Florian Stein mit seinem Geschäftspartner Axel Zawischa die basenio.de. Seit dieser Zeit wurde eine eigene Marktplatz-Online-Shop-Technologie entwickelt und darauf beruhend viele Geschäftsmodelle aufgebaut. Vor allem im Bereich Vermarktung von Erlebnisgutscheinen ist basenio.de in Deutschland nicht mehr wegzudenken.  brennio.de wird dies noch weit übertreffen.

Kontaktieren Sie uns:

Ihre Daten sind sicher. Ihre Angaben werden ausschließlich zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet. Weitere Informationen zum Datenschutz